Endless Legend: Neues AddOn Shadows ermöglicht Spionage und Sabotage

Vor wenigen Tagen ist unter dem Titel “Shadows” das zweite AddOn für das bezaubernde Fantasy-Spiel Endless Legend erschienen. Der Titel ist für knapp 13 Euro zum Download auf Steam erhältlich und liefert den heimtückischen Spielernaturen viele Möglichkeiten, durch Spionage und Sabotage zum Ziel zu kommen.

Im Mittelpunkt steht die neue Fraktion “Die Vergessenen”, für die die neuen Features besonders gut geeignet sind. Der Spieler kann unsichtbare Krieger selbst über geschlossene Grenzen hinweg in das Terrain seiner Nachbarn schleichen lassen, um seine Beute auszukundschaften. Die Agenten können Sabotageanschläge auf die Ressourcenlager, auf Wachtürme und Dörfer verüben. Mit etwas Glück können die Spione sogar in die Städte eindringen und der lokalen Verwaltung schwere Schäden zufügen.

In einem Review-Video stelle ich die Features des AddOns gemeinsam mit Nosferatiel vor, der als so genannter VIP-Fan in engem Kontakt mit den französischen Entwicklern von Amplitude Studios steht.

Kommentare sind geschlossen.