Live-Event: Schriftsteller, Profi-Sprecher und Spieleentwickler als Gäste

Bei der Weihnachtsfeier meiner Community trafen meine Zuschauer auf prominente Gäste, spielten mit Entwicklern zusammen deren Spiele, plauderten über den Chat mit Künstlern und wurden bei Gewinnspielen mit Videospielen, Büchern und Hörbüchern beschenkt. In der Spitze bis zu 160 Live-Zuschauer waren bei diesem knapp vierstündigen Event am 11. Dezember auf Hitbox dabei.

Studiochef Jan Theysen von King Art Games zeigte einen exklusiven Film, den die Entwickler des Videospiels Die Zwerge extra für diesen Anlass produziert hatten. Erstmals wurde die Weltkarte öffentlich “in Aktion” gezeigt. Auf dieser Strategieebene des Rollenspiels zieht der Spieler mit dem Zwerg Tungdil und seiner Heldentruppe durch das Geborgene Land und nimmt Herausforderungen an. Zudem erlebten die Live-Zuschauer, wie die Helden neue Gebiete durchstreifen und mitten in der Wildnis in einen Kampf auf Leben und Tod geraten. Jan Theysen schilderte im Gespräch, wie die Entwicklung des Spiels läuft und beantwortete Fragen der Live-Zuschauer im Chat.

Im Laufe des Liveabends trat zudem Fantasy-Bestsellerautor Markus Heitz auf, der die Romanvorlage für das Computerspiel schrieb und beim Stream seinen neuesten Roman “Aera” vorstellte. Dana Geissler plauderte aus dem Nähkästchen über ihre Arbeit und die Probleme bei der Synchronisation von Spielen.

Weitere Gäste waren Riad Djemili und Johannes Kristmann, die beiden Indie-Entwickler von The Curious Expedition. Die Berliner spielten mit Ko-Moderator Christian Weigel und mir live ihr Spiel, schilderten ihre Designphilosophie und gaben weitere Hintergrundinformationen zu ihrem Projekt. Kurz danach wurden die beiden Entwickler übrigens für ihr Werk ausgezeichnet: Bei der Gala zum Deutschen Entwicklerpreis am 16. Dezember wurde “The Curious Expedition” zum Best German Indie Game 2015 gekürt.

Aufzeichnungen des Livestreams sind auf meinem YouTube-Kanal verfügbar. Ein Dankeschön an die Kollegen von der GameStar, die das Event auf ihrer Webseite präsentierten.



Kommentare sind geschlossen.