Galactic Civilizations

Galactic Civilizations III ist ein rundenbasiertes Science-Fiction-Globalstrategiespiel und der neueste Teil der bekannten 4X-Reihe, bei der man die Galaxie besiedelt, im Wettstreit mit den Völkern fremder Welten und deren fortschrittlichen Technologien und waffenstarrenden Raumschiffen. Da heißt es: Schutzschilde aktivieren und die Bordlaser auf volle Energie stellen!

Das Spieler beginnt mit seinem Heimatplaneten, einer nahegelegenen Schiffswerft, einem Kolonieschiff und zwei Aufklärern. Mit den Raumschiffen durchstreift man die einem noch weitgehend unbekannte Galaxie, bei der man anfangs nur die Standorte der Sterne kennt.

Rundenweise klärt man die unbekannte Schwärze auf und entdeckt, wo sich strategische Ressourcen, Plündergut, Asteroidengürtel und die Welten der konkurrierenden Völker befinden. Nach der ersten Kontaktaufnahme und der Freischaltung von Diplomatie- und Handelstechnologien kann man mit den fremden Spezies wissenschaftliche Errungenschaften austauschen, Handelsrouten etablieren und im gesamtgalaktischen Planetenrat über Resolutionen abstimmen.

Allmählich erkundet der Spieler, um welche fernen Sonnen wirtliche Planeten kreisen, bei denen sich eine Kolonisierung lohnt. Siedlerschiffe nehmen von der Heimatwelt Passagiere mit, um die neuen Welten in Beschlag zu nehmen. Betritt man erstmals die Oberfläche, stößt man in der Regel auf ein kniffliges ethisches Problem. Je nachdem, wie man es löst, entscheidet man sich mehr und mehr für eine von drei Weltanschauungen, durch die sich wichtige Boni freischalten lassen.

Jeder Planet verfügt nur über eine begrenzte Anzahl von Slots, in denen sich Gebäude hochziehen lassen, und häufig über bestimmte Boni, die eine Spezialisierung beispielsweise auf Forschung oder die Herstellung von Kampfschiffen nahelegen. Durch einen Schieberegler kann man bei jedem Planeten fein justieren, in welchem Verhältnis er sich auf die Erzeugung von Credits, Forschung oder industrielle Produktion fokussieren soll.

Ins Spiel integriert ist ein Extra-Programm: ein Schiffsdesigner, mit dem sich eigene Raumschifftypen kreieren lassen. Dieses Tool lässt hinsichtlich seines Umfangs kaum einen Wunsch offen, es lassen sich die ausgefallensten Flugobjekte erschaffen und bis in die kleinsten Details individuell gestalten. Die Schiffe können in die Spielstände neuer Partien importiert werden. Sobald man dann die entsprechenden Technologien der verwendeten Rümpfe, Waffen und Ausstattungsmodule erforscht oder erhandelt hat, können die Schiffe in den Werften hergestellt und in den Kampf geschickt werden.

Release des Titels war im April 2015, allerdings zunächst bloß als Downloadtitel und auch nur auf englisch. Eine komplett ins Deutsche übertragene Boxversion inklusive gedrucktem Handbuch brachte Kalypso Media Ende August 2015 auf den Markt. Mein Eindruck von der Spielqualität des Titels: Die Künstliche Intelligenz, die die Computergegner steuert, und das Interface sollten noch verbessert werden. Dennoch macht der Titel einen guten ersten Eindruck, den die Entwickler der US-Firma Stardock durch immer neue Updates stetig verbessern.

# Video-Playlist auf YouTube
# Offizielle Homepage des Titels

Let’s Play der Releaseversion


Videos zur Early-Access-Version


News-Archiv zu Galactic Civilizations III

  • Sommerspiele 2015: Großes Multiplayer-Turnier mit vielen Preisen 30. Juni 2015 - Zu den “Sommerspielen 2015″ lädt das Moderatorenteam der Community für Strategiespieler vom 1. bis 14. Juli herzlich ein. Im Begleitforum für meinen YouTube-Kanal bieten wir an sechs Abenden Mehrspieler-Partien zu sechs verschiedenen Strategietiteln an: zu Endless Legend, Beyond Earth, Galactic …

    Mehr lesen

  • Galactic Civilizations III: Release der deutschen Version angekündigt 27. Juni 2015 - Galactic Civilizations III hat mittlerweile den Early-Access-Status verlassen und ist offiziell erschienen, allerdings hierzulande bloß als Downloadtitel und auch nur auf englisch. Die deutsche Spielefirma Kalypso Media hat nun bekanntgegeben, dass sie im Auftrag des US-Publishers Stardock eine deutsche Box-Version …

    Mehr lesen

  • Galactic Civilizations III: Beta-Update 4 zeigt Raumkämpfe 23. Januar 2015 - Der Science-Fiction-Titel Galactic Civilizations III hat einen Entwicklungssprung auf den Status “Beta 4″ gemacht. Glanzstück des jüngsten Updates: Entwickler Stardock Corporation hat einen so genannten Battle Viewer eingebaut. Jetzt können die Spieler die Raumschlachten ihrer Kriegsschiffe in spektakulären Filmsequenzen beobachten. …

    Mehr lesen

  • Galactic Civilizations III: Beta-Update und Let’s Play 2. November 2014 - Entwickler Stardock Corporation hat kürzlich seinem Science-Fiction-Titel Galactic Civilizations III ein umfangreiches Update auf den Status “Beta 2″ verpasst. Mit den Rivalen um die Vorherrschaft in der Galaxie lassen sich nun komplexe diplomatische Verabredungen treffen. Bei Handelsgeschäften können Credits, Technologien, …

    Mehr lesen

  • Galactic Civilizations III: Erster Eindruck 7. Oktober 2014 - Im kommenden Frühjahr wird die US-amerikanische Softwarefirma Stardock Corporation mit Galactic Civilizations III einen neuen Teil der populären Science-Fiction-Spielereihe veröffentlichen. Ich stelle in einem Previewvideo meine ersten Eindrücke der Beta-Version vor, die derzeit bereits als Early Access auf Steam erhältlich …

    Mehr lesen

  • Galactic Civilizations III steht kurz vor dem Beta-Status 8. August 2014 - Die Early-Access-Version von Galactic Civilizations III soll “in einer Woche” den Beta-Status erreichen. Das hat Entwickler Stardock heute bekanntgegeben. Bereits seit Ende März konnte die Alpha-Version des Science-Fiction-Globalstrategiespiels von den Fans dieser Spielereihe gekauft werden, als eine so genannte Founders …

    Mehr lesen

Kommentare sind geschlossen.