Hell: Höllische Rundentaktik

“Hell” ist ein frisch erschienenes Rundentaktik-Spiel, das in eine mittelalterliche Fantasywelt führt: Höllenwesen entsteigen der Unterwelt und überfallen das Reich der Menschen. Der Spieler ist gefordert, die Dämonen, Höllenhunde und geflügelten Scheusale zurückzuschlagen. Dazu braucht es kluge Manöver, die richtige Mischung aus Wagemut und Vorsicht sowie ein bisschen Glück. Beim Einstieg in das schnell erlernbare Regelwerk helfen ein gut geschriebenes Handbuch und eine exzellente deutsche Übersetzung. Zum Umfang des Titels gehören zwei Einzelspieler-Kampagnen von je zehn Missionen, zehn Multiplayer-Karten für Online-Matches und ein Szenarieneditor. Entwickler Hunted Cow und Publisher Slitherine haben Hell am 13.11.2014 veröffentlicht. Der Titel kann als Download-Version auf Steam oder im Online-Shop von Slitherine gekauft werden, dort kann das Spiel auch als Boxed Version bestellt werden. In der Einführungswoche ist Hell um etwa ein Drittel im Preis reduziert. Ich habe heute ein Let’s Play dieses atmosphärisch stimmungsvollen Titels gestartet, der eine sympathische Mischung von augenzwinkerndem Fantasy-Horror und taktischer Herausforderung bietet und dies in einer farbenfrohen, etwas comichaften Bilderwelt präsentiert. Zudem habe ich auf meiner Homepage eine eigene Seite für Hell eingerichtet. Danke an den Publisher, der mir das Spiel zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare sind geschlossen.